Arhive

Deutsche eBooks

9365641519_ab84697e21_b

Hier findet ihr jede Menge kostenlose eBooks, mit denen ihr euer Leseverständnis trainieren könnt. Vom Klassiker bis zum Thriller ist für jeden Geschmack etwas dabei ..

GOETHE, KAFKA & CO
Hier findet ihr berühmte Werke der deutschsprachigen Literatur.
Beim Projekt Gutenberg gibt es über 50.000 Titel. Hier könnt ihr nach bestimmten Büchern suchen:
http://www.gutenberg.org/ebooks/
Auf diesem Blog findet ihr eine Auswahl deutscher Klassiker:
http://germanistik.doomby.com/seiten/ebook-bibliothek.html#

ES WAR EINMAL …
Ihr sucht deutsche Märchen und Sagen? Dann seid ihr hier richtig:
http://www.ebook.de/de/category/62238/maerchen_sagen.html 
Wenn ihr euch nicht sicher seid, ob ihr schon ein ganzes Buch auf Deutsch schafft, versucht es doch einmal mit Kinderbuchklassikern, die ihr vielleicht schon kennt. Hier gibt es Alice im Wunderland, Tom Sawyer und viele mehr auf Deutsch:
http://www.ebook.de/de/category/62239/kinder_jugendbuecher.html

NERVENKITZEL
Ihr mögt es spannend? Dann stöbert doch einmal hier:
http://www.ebook.de/de/category/62240/krimis_thriller.html

VERSCHIEDENE FORMATE
Bei MobileRead gibt es ebenfalls zahlreiche deutschsprachige eBooks. Hier könnt ihr sogar verschiedenen Dateiformate herunterladen:

http://wiki.mobileread.com/wiki/Free_eBooks-de/de 

Izvor http://www.dw.com

Die besten lustigen Zungenbrecher

 

Acht alte Ameisen assen am Abend Ananas.

 

Wer gegen Aluminium minimal immun ist, besitzt Aluminium-Minimal-Immunität, Aluminium-Minmal-Immunität besitzt, wer minimal gegen Aluminium immun ist.

 

Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid.

 

Der bullige Bär in Birnen beißt, der bärtige Bauer Bernhard heißt.

 

Bietet Brunhilde berauschende Brüste, buhlt Bodo brünstig beim Balle.

 

Besser auf kaltem Boden hocken, als mit kalten Hoden bocken.

 

Ich geh’ mal in den Birkenwald, denn meine Pillen wirken bald.

 

Bürsten mit schwarzen Borsten bürsten besser als Bürsten mit weißen Borsten bürsten.

 

Wenn der Benz bremst, brennt das Benz-Bremmslicht.

 

Bierbrauer Bauer braut braunes Bier braunes Bier braut Bierbrauer Bauer.

 

Brauchbare Bierbrauerburschen brauen brausendes Braunbier.

 

Auf dem Charlottenburger Türmchen sitzt ein Würmchen mit ‘nem Schirmchen, kommt ein Stürmchen, reißt das Würmchen mit dem Schirmchen vom Chartottenburger Türmchen.

 

Ein chinesischer Chirurg schenkt tschechischen Skifreunden frischgebackene Shrimps – frischgebackene Shrimps schenkt ein chinesischer Chirurg tschechischen Skifreunden.

 

Der dicke Dachdecker deckt Dir dein Dach, drum dank dem dicken Dachdecker, dass der dicke Dachdecker Dir Dein Dach deckte.

 

Der dünne Dackel düst daher, doch dummerweise ist da Teer.

 

Ein Dutzend nuschelnde Dutzer dutzen nuschelnd dutzende dutzender Nuschler nuschelnd.

 

Der dicke Dietrich trug den dünnnen Dietrich durch das dreckige Dorf Dünnfuß.

 

Drei dicke Drachen dienen drei dünnen Damen.

 

Dreißig Greise treten drei Treppen krumm, drei Treppen krumm treten dreißig Greise.

 

Dreihundertdreiunddreißig Reiter ritten dreihundertdreiunddreißig mal um das große runde Rastenburger Rathaus.

 

Esel essen Nesseln nicht, Nesseln essen Eseln nicht.

 

Der Flugplatzspatz nahm auf dem Blatt Platz, auf dem Blatt nahm der Flugplatzspatz Platz.

 

In dem dichten Fichtendickicht pickten dicke Finken tüchtig, dicke Finken pickten tüchtig in dem dicken Fichtendickicht.

 

Im dichten Fichtendickicht sind dicke Fichten wichtig.

 

Flotte flinke Fellflicker flicken flink feine Felle.

 

Fischers Fritz fischt frische Fische, frische Fische fischt Fischers Fritz.

 

Flankenkicker Flick kickt flinke Flanken. Flinke Flanken kickt Flankenkicker Flick.

 

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen hinterher.

 

Fiesling Fietje fälscht Fritten fantastisch filigran, fantastisch filigran fälscht Fiesling Fietje Fritten.

 

Der froschforschende Froschforscher forscht in der froschforschenden Froschforschung.

 

Flößers Vroni flog frohlockend vom frostigen Floß, vom frostigen Floß flog frohlockend Flößers Vroni.

 

Wenn Grillen grillen, grillen Grillen Grillen.

 

Gips gibt’s in der Gipsfabrik, und wenn’s in der Gipsfabrik keinen Gips gibt, dann gibt’s keinen Gips.

 

Hinter Hermann Hannes Haus hängen hundert Hemden raus, hundert Hemden hängen raus, hinter Hermann Hannes Haus.

 

Hornhauthobler Hirnlitscher hobelt Hornhaut mit dem Hornhauthobel – mit dem Hornhauthobel hobelt Hornhauthobler Hirnlitscher Hornhaut.

 

Hinter’m hohen Haus hackt Hans hartes Holz. Hartes Holz hackt Hans hinter’m hohen Haus.

 

Junge jodelnde Jodler-Jungen jodeln jaulende Jodel-Jauchzer, jaulende Jodel-Jauchzer jodeln Junge jodelnde Jodler-Jungen

 

Es klapperten die Klapperschlangen, bis ihre Klappern schlapper klangen.

 

Im Keller kühlt Konrad Kohlköpfe aus Kassel.

 

Der Leutnant von Loiten befahl seinen Leuten nicht eher zu läuten, bis der Leutnant von Loiten seinen Leuten das Läuten befahl.

 

Die Katzen kratzen im Katzenkasten, im Katzenkasten kratzen Katzen.

 

Klitzekleine Kinder können keinen Kirschkern knacken.

 

Klaus Knopf liebt Knödel, Klöße, Klöpse. Knödel, Klöße, Klöpse liebt Klaus Knopf.

 

Kritische Kröten kauen keine konkreten Kroketten.

 

Klitzekleine Katzen kotzen klitzekleine Kotze, Klitzekleine Kotze kotzen klitzekleine Katzen.

 

Der Koch roch auch noch in der Nacht nach Knoblauch.

 

Max, wenn du Wachsmasken magst, dann mach´ Wachsmasken!

 

Wenn du Wachsmasken magst: Max macht Wachsmasken.

 

Messwechsel, Wachsmaske, Wachsmaske, Messwechsel.

 

Max wachst Wachsmasken.Was wachst Max? Wachsmasken wachst Max.

 

Der Metzger wetzt das Metzgermesser mit des Metzgers Wetzstein, mit des Metzgers Wetzstein wetzt der Metzger sein Metzgermesser.

 

Montag morgen mordeten motzende Moskauer Mooskauer molchige Möpse da sie die molligen Moskowiterinnen nicht mochten.

 

Mischwasserfischer heißen Mischwasserfischer, weil Mischwasserfischer im Mischwasser Mischwasserfische fischen.

 

Gibst Du Opi Opium, bringt Opium Opi um.

 

Ob er aber über Oberammergau, oder aber über Unterammergau, oder ob er überhaupt nicht kommt, ist nicht gewiß.

 

Ein plappernder Kaplan klebt Papp-Plakate – Papp-Plakate klebt ein plappernder Kaplan.

 

Der Pfostenputzer putzt den Pfosten, den Pfosten putzt der Pfostenputzer.

 

Peter packt pausenlos prima Picknickpakete.

 

Der Cottbuser Postkutschenkutscher putzt den Potsdamer Postkutschenkasten.

 

Russische Russen rutschen russische Rutschen russisch runter.

 

Auf den sieben Robbenklippen sitzen sieben Robbensippen, die sich in die Rippen stippen, bis sie von den Klippen kippen.

 

Die qutischvergnügte Qualle quillt aus quiettengelbem Schotten-Kilt.

 

Der Sumpf-Schlump schlumpft sich durch den Sumpfschlumpf.

 

Große Staubschutzmaskensets sind Schutzsets mit Großstaubschutzmasken zum Schmutzschutz.

 

Spannend: Spinnende spanische Spanner verspannen spannende spanische Spinner.

 

Stahlblaue Stretchjeansstruempfe strecken staubige Stretchjeans, staubige Stretchjeans strecken stahlblaue Stretchjeansstruempfe.

 

In einem Schokolodenladen laden Ladenmädchen Schokolade aus, Ladenmädchen laden in einem Schokoladenladen Schokolade aus.

 

Sechsundsechzig sächsische Schuhzwecken.

 

Schwarze Schmeißfliege frißt frisches Fischfleisch, frisches Fischfleisch frißt schwarze Schmeißfliege.

 

Schneiders Schere schneidet scharf. Scharf schneidet Schneiders Schere.

 

Schwarze Katzen kratzen mit schwarzen Tatzen.

 

Wenn Schnecken an Schnecken schlecken, merken Schnecken zu ihrem Schrecken, daß Schnecken nicht schmecken.

 

Das Schleimschwein schleimt schweinisch im Schleim, im Schleim schleimt schweinisch das Schleimschwein.

 

Sensitive Selektionssimulatoren sondieren sogar sekundär-strukturierte Sonarselektoren – sogar sekundär-strukturierte Sonarselektoren sondieren sensitive Selektionssimulatoren.

 

Sie stellte das tschechische Streichholzschächtelchen auf den Tisch. Auf den Tisch stellte sie das tschechische Streichholzschächtelchen.

 

Sie war die teigigste Teichmuschel unter alle teigigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich, unter alle teigigen Teichmuscheln im Teichmuschelteich war sie die teigigste Teichmuschel.

 

Tausend tapfre Templer trotzen tapfer den tobenden Türken.

 

Die Katze tritt die Treppe krumm.

 

In Ulm und um Ulm und um Ulm herum.

 

Es ist verboten, toten Kojoten die Hoden zu verknoten.

 

Es ist verboten, einem toten auf dem Boden liegenden Kojoten mit den Pfoten die Hoden zu verknoten.

 

Der Whiskeymixer mixt den Whiskey für den Whiskeymixer. Für den Whiskeymixer mixt der Whiskeymixer den Whiskey.

 

Wir Waldescher, Winninger, Westerwälder Waschweiber wollten weiße weiche

 

Windeln waschen wenn wir wüßten wo weiches warmes Windel Waschwasser wär.

 

Zwischen zwei Zwetschgenzweigen sitzen zwei zechenschwarze tschechisch zwitschernde Zwergschwalben.

 

Zwischen zwei Zwetschkenzweigen zwitschern zwei Schwalben, zwei Schwalben zwitschern zwischen zwei Zwetschkenzweige.

 

Zwischen zweiundzwanzig schwankenden Zwetschgenzweigen schweben zweiundzwanzig zwitschernde Schwalben.

 

Zwei Schweizer schwitzen beim Schweissen, beim Schweissen schwitzen zwei Schweizer.

 

Zwischen zwei spitzen Steinen saßen zwei zischelnde Zischelschlangen und zischten.

 

Zehn Ziegen ziehen zehn Zentner Zucker zum Zoo, zum Zoo ziehen zehn Ziegen zehn Zentner Zucker.

 

Am zehnten zehnten zehn Uhr zehn zogen zehn zahme Ziegen zehn Zentner Zucker zum Zoo.

 

Der Zahnarzt zieht Zähne mit Zahnarztzange im Zahnarztzimmer.

 

Zwei Zwerge zielen mit den Zungen auf zahme Ziegen mit zehn Jungen.

 

Zwanzig Zwerge zeigen Handstand, zehn im Wandschrank, zehn am Sandstrand.

izvor http://www.deecee.de/

Oktoberfest za početnike

Krajem septembra i prvih dana oktobra, Minhen postaje više Minhen nego što je to inače. Tokom te dve i po nedelje, svakodnevica pada u drugi plan, a grad je puno gostiju iz čitavog sveta. Jer, u pitanju je Oktoberfest.

BdT Deutschland BMW Wiesn Sport-Stammtisch - Oktoberfest 2014

Oktoberfest je počeo 19. septembra i traje do 5. oktobra. Tradicija je njegova najvažnija komponenta, pa tako i ustaljena procedura koja izgleda ovako: Prvog dana slavlja, u 10:45 u centru Minhena, odakle polazi povorka od oko 1.000 ljudi. Na njenom čelu je „Minhner kindl“ – „Minhensko dete“ (pojmovnik Oktoberfesta je niže u tekstu) na konju, odmah za njim (zapravo: njom) gradonačelnik (Diter Rajter, Socijaldemokratska stranka) a iza njega drugi gradski funkcioneri, te gostioničari Oktoberfesta, svi na kočijama sa konjskim zapregama i u tradicionalnoj bavarskoj nošnji.

 

Posle šetnje ulicama Minhena, defile se završava na Terezinoj livadi, od milošte zvanoj i Terezino poljanče ili samo poljanče („Wiesn“ – izg. “Vizn”). To je „poprište“ Oktoberfesta. Reč je o livadi od 42 hektara koja se nalazi na vrlo povoljnoj lokaciji u blizini gradskog centra, pa zbog toga nije samo obična livada, već „površina sa posebnom namenom“, o čijem korišćenju mora da se razgovara sa gradskom upravom. Tu su za vreme Otoberfesta postavljene šatre poznatih gostioničara, u kojima se pije i slavi, a samo slavlje otvara gradonačelnik, u podne, probijanjem prvog bureta sa pivom uŠotenhamelovoj šatri.

 

Nastavite sa čitanjem

Die 5 besten Kennenlernspiele

Fünf Kennenlernspiele, die über das übliche Steckbrief-Abgelese hinausgehen: Mischmasch (viele persönliche Gespräche in kurzer Zeit), Geburtstagsreihe (Erzeugung von Gruppendynamik), Wichtiger Gegenstand (intime Vorstellung), Schneeballschlacht (Abbau von Hemmungen), Detektiv (Detailbeobachtungen).

Gruppe von Menschen lernt sich kennen

Es sind hier nur Spiele aufgeführt, die die Kommunikation zwischen den Schüler/innen stark anschieben, die Gruppendynamik fördern und/oder bei denen die Schüler/innen persönliche Informationen austauschen.

Alle Spiele können in Gruppen jeder Altersklasse, in denen sich alle Teilnehmer/innen unbekannt sind, als Kennenlernspiele verwendet werden.

Auch in Gruppen, in denen die Teilnehmer/innen sich schon kennen, können die Spiele zur Auflockerung der Atmosphäre oder zur Beziehungsstärkung verwendet werden (z.B. als Pause bei längeren Projekten oder als Vorbereitung auf ein solches).

1) Mischmasch

Jede/r Schüler/in schreibt auf ein Kärtchen eine Frage an die anderen Schüler/innen („Welche Musik hörst du am liebsten?“ u.ä.). Anschließend gehen alle im Raum umher, auf ein Signal der Lehrer/in bleiben alle stehen. Die Frage auf dem Kärtchen wird der Person gestellt, die einem am nächsten steht. Nachdem beide ihre Antwort bekommen haben, geht das Spiel weiter.

2) Geburtstagsreihe

Die Lehrer/in nennt einen beliebigen Monat. Alle Schüler/innen, die in diesem Monat Geburtstag haben, kommen nach vorne. Ihre Aufgabe ist es nun, sich selbstständig in der richtigen Reihenfolge aufzustellen (nämlich geordnet von niedrigstem zu höchstem Geburtstag im besagten Monat). „This is a great way to get kids working together and knowing each other. Once all of the kids have lined up, test them to see if they are correct.“

Ein Spiel zur Erzeugung von Gruppendynamik. Beim selbstständigen Ordnen müssen die Schüler/innen sofort eine Position in der Gruppe finden (antreibend, passiv, korrigierend …) und treten so auf intensive Weise in Interaktion.

3) Wichtiger Gegenstand

Die Schüler/innen sollen von zuhause einen Gegenstand mitbringen, der ihnen aus irgendwelchen Gründen wichtig ist. Jede/r Schüler/in stellt den Gegenstand der Klasse vor und erklärt, warum der den Gegenstand mag bzw. er für ihn wichtig ist.

4) Schneeballschlacht

Jede/r Schüler/in schreibt auf einen Zettel drei Aussagen über sich selbst. Danach werden die Zettel zusammengeknüllt und die Schüler/innen bekommen eine Minute Zeit für eine Schneeballschlacht mit den Zettelschneebällen. Danach nimmt sich jede/r einen Schneeball und muss die Person finden, die den Zettel geschrieben hat. Anschließend stellen die Schüler/innen die Person der Klasse vor und berichten kurz, was sie Neues über die Person erfahren haben.

Durch die initiale Phase des Tobens wird der Energielevel gehoben und Hemmungen abgebaut. Eignet sich auch gut für undynamische, lasche Gruppen.

5) Detektiv

Alle Schüler/innen stellen sich in zwei Reihen auf, so dass sich jeweils ein Paar ansieht. Die Schüler/innen in Reihe 1 bekommen nun 30 Sekunden Zeit, um ihr Gegenüber genau zu betrachten und sich alle Details einzuprägen. Danach dreht sich Reihe 1 komplett um, während die Schüler/innen aus Reihe 2 eine Kleinigkeit an sich selbst verändern (z.B. Zopf aufmachen, Brille ausziehen, Hemd zuknöpfen). Die Schüler/innen der Reihe 1 drehen sich anschließend wieder um und müssen erraten, was ihr/e Partner/in an sich verändert hat. Danach werden die Rollen getauscht.

Izvor  http://www.lehrerfreund.de/schule/

Mehrsprachige Webseite zum Deutschlernen

deutsch.info

 

deutsch.info ist eine Online-Plattform zum Erlernen der deutschen Sprache, die sich moderner didaktischer Werkzeuge bedient und gleichzeitig praktische Informationen über das Leben und Arbeiten in Deutschland und Österreich bietet.

Klicken Sie hier deutsch.info/de

Omiljena reč mladih Nemaca

Omiljena reč mladih Nemaca potiče sa Balkana

Mladi Nemci su za najpopularniju reč 2013. godine, izabrali reč „babo“. Onaj ko je mlad, taj zna šta ta reč znači, komentariše nemačka štampa. Od danas to znaju i roditelji i dede i babe mladih Nemaca.

Specijalizovana izdavačka kuća „Langenšajt“ saopštila je da je najomiljenija reč među mladima – „babo“. „Babo“ je ubedljivo pobedio osvojivši 48 odsto glasova žirija koji su činili četrnaestoro mladih ljudi i novinara. „Velt“ i „Špiegl“ pišu da je „babo“ turska reč i znači „šef“ ili „vođa“. U istočnoj Anadoliji, svako ko zna ko je ‘babo’ – to je otac. Pobednička reč „babo“ našla je svoj put do mladih u Nemačkoj preko hita „Klinci znaju ko je glavni“ (Chabos wissen, wer der Babo ist) nemačko-kurdskog repera Ajkuta Anana koji nastupa pod imenom „Haftbefehl“ (Nalog za hapšenje).

Na drugom mestu je engleska reč „fejm“ (fame – slava) koja se koristi u originalnom obliku u izrazima kao na primer: „On je fejm na jutjubu“. Na trećem mestu se našla nemačka reč „solidan“, koja među mladima ima i značenja: super, kul, opušteno. „In your face“ je na četvrtom mestu i za mlade znači: evo ti ga na ili dobio si svoje. Na petom mestu je „Hakuna Matata“, reč na svahiliju, koja znači: nema problema.

 

Izvor: http://www.dw.de